Alexa Skill Intervallfasten

Der Alexa Skill Intervallfasten setzt auf unserer Skill-Technologie auf und bietet die Möglichkeit, sich seine eigenen Intervalle für das Intervallfasten zu setzen. Neu: Wer die Personalisierung der Alexa über Stimmprofile in der Alexa App erlaubt hat, kann jeder Nutzer ein eigenes Fastenintervall starten.

Intervallfasten Alexa Skill aktivieren

Mit diesem Alexa Skill kannst du dein 8 Stunden Intervall für die 16/8-Methode beim Intervallfasten starten und dich zum Ende benachrichtigen lassen. Bei der 16/8-Methode geht es darum, für 8 Stunden am Tag sich ganz normal zu ernähren und an den restlichen 16 Stunden zu fasten. Damit du nicht ständig überlegen musst, wann du am aktuellen Tag mit dem Essen begonnen hast, kannst du diesen Skill nutzen.

Wenn du z.B. morgens um 8 Uhr mit dem Frühstück beginnst, starte dein 8 Stunden Intervall und du wirst um 16 Uhr benachrichtigt, dass dein Intervall zu ende ist. Du bist eher der Morgenmuffel und willst nicht auf das Abendbrot verzichten? Dann lass das Frühstück weg und starte dein Intervall erst zum Mittagessen.

Datenschutz Informationen für den Intervallfasten Alexa Skill

Zur Technologie

Bei der Umsetzung haben wir das mit der automatischen Stimm-Erkennung von Alexa gearbeitet. Zudem werden automatische Benachrichtungen eingesetzt, um an das Ende des 8 Stunden Intervalls zu erinnern. Außerdem ist dieser Skill auch für den Echo Show optimiert.

Alexa Skill Intervallfasten

Zurück zu unseren Alexa Skills